Industrie 4.0 mit Real-Time-Monitoring

Neben unseren Tätigkeiten im Bereich der Bildverarbeitung und der Umsetzung verschiedener Projekte, können wir Ihnen ab sofort auch ein umfangreiches Portfolio im Bereich der Real-Time-Monitoring-Systeme präsentieren.
Mit Hilfe unserer einzigartigen Systeme können Produktionsabläufe transparenter analysiert und somit die Effektivität nachhaltig gesteigert werden.
Informieren Sie sich jetzt und vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um sich eine Live-Demonstration der vielseitigen Möglichkeiten anzusehen und Ihre Produktion in die digitale Welt der Industrie 4.0 zu bringen.



FACHVORTRAG CAMiROB Arbeitskreis am FZI

Im Rahmen unserer fachlichen Beteiligung an dem Forschungsprojekt "CAMiROB" der Förderinnitiative "KMU-innovativ" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, freuen wir uns darauf an dem zugehörigen Arbeitskreis des FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie partizipieren zu dürfen.
Bestandteil dieses Arbeitskreises ist die Vorstellung des Forschungsprojekts und der dabei zu lösenden Aufgabenstellungen sowie Herausforderungen für interessierte Unternehmen.
Als Projektpartner für den Bereich Bildverarbeitung geben wir einen kurzen Einblick in den Themenbereich zu 3D-Datenerfassungskonzepten und der Untersuchungen von komplexen Bauteilen mit Kamerasystemen.



Neuer Unternehmensbereich Bergisches Land und Rhein-Ruhr-Gebiet

Wir haben unser Team weiter verstärkt!
Durch die Neugewinnung für unseren Fachbereich Applikations- und Softwareentwicklung ist ab sofort auch eine neue geografische Vertriebs- und Service-Struktur möglich. Die neue Organisation ermöglicht uns eine weitere Verbesserung unserer örtlichen Kundenbetreuung und somit auch eine schnellere Terminfindung für Erstgespräche hinsichtlich neuer Applikationsanfragen in Ihrem Unternehmen.

Wir freuen uns Ihnen durch unser neues Team-Mitglied einen weiteren fachkompetenten Ansprechpartner hinschtlich der Applikationsentwicklung und Integration von Bildverarbeitungssystemen an die Seite stellen zu können und blicken somit positiv in Richtung neuer Aufgabenstellungen.